Frontalpolymerisation

arrow

Effizient

arrow

Schnell

arrow

Wirtschaftlich

Frontalpolymerisation Zeit-Diagramm
arrows

… eine wegweisende Technologie für die Aushärtung von Harzsystemen auf Epoxidbasis

Die Technologie der Frontalpolymerisation ermöglicht die Härtung von lagerstabilen Einkomponenten-Monomersystemen auf Befehl unter Verwendung eines lokalisierten einmaligen Pulses von entweder UV-Strahlung oder Wärme. Nach der Initiierung löst die freigesetzte Reaktionswärme eine Reaktionskaskade aus, die dazu führt, dass sich eine Polymerisationsfront (bis zu 10 cm / min) durch die gesamte Formulierung bewegt, wodurch eine vollständige Aushärtung des Materials erfolgt. Diese kürzlich entwickelte und patentierte Technik zur Aushärtung von Epoxidharzen ermöglicht eine einfache und energieeffiziente Härtung und revolutioniert die Polymerherstellung in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen.